width=

Aktuelles

Super !

 





               (Partien)

    [1] 2 3  



 

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Freitag 8.Mai 2015
(Einladung)

Florian Atzl kann auch 2015 den Tiroler Meistertitel U16 nach Kufstein holen....

(mehr)

----!NEU!----------!NEU!----!NEU!----!NEU!------
Wir wollen künftig versuchen, neben dem gut besuchten Vereinsabend am Freitag, nunmehr auch Mittwoch's einen zweiten Vereinsabend einzuführen! Es wäre super wenn möglichst viele Spieler diese Möglichkeit wahrnehmen würden, und wir uns künftig auch Mittwoch's in unserem Vereinsheim treffen würden.

 

am 23.11.2014 wurde die 6. Runde der Schachrallye in Kufstein abgehalten....

(mehr)

Gratulation unserem Neuzugang Roland Lötscher zum Vizemeistertitel in der Schweiz und .......

(mehr)

Der Schachklub Kufstein lädt alle seine Mitglieder ein zur
Jahreshauptversammlung am Fr 09.Mai2014 im Klublokal

(Einladung)

Tiroler Meister U16 für Florian Atzl

(Bericht)

Erfolgreiches Wochenende für den SK-Kufstein/Wörgl in der 2.Bundesliga West

(Bericht)

FM Siegfried NEUSCHMIED  gewann die 58. Auflage des Schwazer Dreikönigsblitzturnieres

(Bericht)

Florian Atzl gewinnt das von Schach ohne Grenzen veranstaltete Jugendschnellschachturnier im Novum Kufstein.

(Bericht)

Am 15.September fand die 4 Runde der Schachrallye 2013 in Kufstein statt.

(Bericht)

Am 14.September startet die TMM/1.Klasse - 1.Runde gegen PSV Tirol
die 2.Bundesliga startet am 18.10.2013

                  

Erfolgsbericht

(Bericht)

Am Pfingstwochenende wurde in Linz die U14 Staatsmeisterschaft ausgetragen. (18.-21.05.2013)
Florian Atzl
war dabei und erreichte den ausgezeichneten 5.Platz

(Bericht)
Die Saison 2012/2013 wurde mit der Schlussrunde am 30.03.2013 in Schwaz beendet,
mit folgendem Ergebnis für die Mannschaften des SG-Kufstein/Wörgl
Die erste Mannschaft unter MF Norbert Kranewitter konnte in der 2. Bundesliga West den
guten 4. Platz erreichen und wurde damit bestes Tiroler Team.

Die zweite Mannschaft kämpfte in der Landesliga, und bedauerlicherweise auch sehr gegen Spielermangel,
so kam man dieses Jahr über einen 11. Platz leider nicht hinaus.

Die dritte Mannschaft wurde 4. in der ersten Klasse und könnte damit in die Landesliga aufsteigen.

Die vierte Mannschaft unter MF Thomas Wach spielte in der 2. Klasse und eroberte im unteren Play Off den ersten Platz.

Kurzfilm

und

Fotogalerie

(Links von der HP-Landesverband)

In Marz bei Mattersburg wurde die U16 Staatsmeisterschaft ausgetragen. (23.-28.03.2013)
Florian Atzl
war dabei und hat sich recht gut geschlagen. Er erreichte Platz 12 mit 3 aus 7 Punkte

(Ergebnis)

Der Schachklub startet mit neuem Unterricht für Kinder und Jugendliche, Erwachsene.
Auch ist jeder der nur einmal in das "Königliche Spiel" reinschnuppern will herzlichst willkommen.

genauere Infos
(Presseartikel)

Tolles Wochenende
2Siege
in der 2.Bundesliga in den Schlußrunden und
2.Platz für Kufsteiner Jugend bei der 1.Tiroler Vereinsmeisterschaft in der Kufstein Arena

(Berichte)  -  (Presse)

Tiroler Jugendeinzelmeisterschaften 2013
am Wochenende 16./17.2 wurden die Tiroler Jugendeinzelmeisterschaften von U8 bis U18 in der Haupschule Schwaz ausgetragen. Florian Atzl konnte in der Altersklasse U16 den Tiroler Meistertitel für sich entscheiden.

(Bericht)  -  (Presse)
unser Langjäriges Mitglied und jahrzehntelanger Turnierspieler in der Landesliga,
Dipl.Ing. Josef Bergthaler ist am 31.01.2013 im 87.Lebensjahr verstorben.
Wir haben mit ihm eine prägende Persönlichkeit verloren.
Information zur Jugendarbeit 2013 -wie geht es weiter ? (Info)
unter dem Button Spielberichte ist neu ein Link zu Schachpartien  
am 4. November fand wieder die Schachrallye 2012 statt.
gespielt wurde in der NMS-Kufstein II - Fischergries 30
(Bericht)
am 4. August fand das 2. Kufsteiner Galerien Blitzturnier statt.
Anschliessend zum Blitzturnier wir Max Berchtenbreiter (deutscher Meister U18)
noch gegen Gäste des Einkaufszentrum Kufstein Galerien ein Simultan spielen.
(Bericht)
„Mäx“ ist Deutscher Meister!
(mehr)
ab 11. August wird an jedem 2. Samstag im Monat von 9 bis 12 ein " Schnupperkurs"
für Schach, im Kaufhaus Kufstein Galerien veranstaltet. Zuschauer und Spieler herzlich willkommen.
 
Ein Bericht zum Jugendkadertraining  Tirol 2012 - TT3.Juni2012 (mehr)
Florian Atzl gewinnt die Gruppe-C beim Schachopen Ratten 2012 (mehr)
am 21.04.2012 fand das 7. Tiroler Jugend - Mannschaftsturnier 2012  des Schachklub Kufstein im Vereinsheim statt.
6 Jugendmannschaften konnten dafür begeistert werden und es wurde um jeden Punkt gekämpft.
Schlussendlich konnte sich Kufstein-A knapp gegen Hall/Mils Burschen behaupten.
 (Endstand)
Einladung zur JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG am Freitag 27.04.2012 im Vereinsheim (mehr)
Am Samstag, 24.3.2012 organisierte der SK Hypobank KUFSTEIN die große Schlussrunde der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft 2011/12.
Im Mehrzwecksaal der SPORTARENA KUFSTEIN
(mehr)
2.Mannschaft beendet BL-West auf gutem 5.Platz (mehr)
Am Samstag, den 24. März 2012 findet die gemeinsame Schlussrunde der TMM in der Kufsteiner Sportarena statt, d. h. Gebietsklasse, 2. Klasse, 1. Klasse und Landesliga küren gemeinsam ihren jeweiligen Meister und Aufsteiger bzw.Absteiger.
Es werden einige hundert Schachspieler erwartet, auch Zuschauer sind herzlich willkommen!
 
Toller Erfolg bei der Tiroler Schülerinnen und Schüler Einzelmeisterschaften 2012 für die Kufsteiner Schachjugend (mehr)
Unsere zweite Mannschaft ist in den nächsten Runden 8 und 9 am 28. und 29.Jänner Gastgeber in der Kufsteiner Sportarena.
Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.
(mehr)
Die erste Mannschaft der SPG Kufstein/Wörgl feiert ihr Comeback in der 1.Bundesliga vom 20. bis 22.Jänner in Wien mit den ersten 3 Runden. Die Partien werden live im Internet übertragen auf chess.at  
Der Schachklub HYPO TIROL BANK Kufstein wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr!  
Vor der Weihnachtspause liegt die 3. Mannschaft (MF. T.Wach) in der Landesliga leider etwas hinter den Erwartungen, dafür die Seniorenmannschaft der Gebietsklasse unter MF Paul ungeschlagen auf Platz 1 und auch die Kids von MF Seilinger zeigen einen starken Aufwärtstrend und konnten die letzte Runde sensationell 4,5 zu 0,5 gewinnen!  
in der Gebietsliga kam es in der ersten Runde zu einem interessanten Zusammentreffen zwischen der Senioren- und der Juniorenmannschaft. Der Jüngste der Senioren, unser Obmann Robert ist mit 62Jahren um 4 Jahre älter als die komplette Jugendmannschaft zusammen.

Gesamt spielten beim "Generationenkampf " 364Jahre gegen 53Jahre

03.12.2011_Schachrallye-Schwaz - Abschluss 2011 mehr Info
09.10.2011_Schachrallye-Kufstein 2011 mehr Info
 1.GALERIEN-TURNIER des Schachklubs Kufstein
am 30.Juli 2011 in den Kufstein Galerien
Ausschreibung
vom 23-25.09.2011 Bundesländer Mannschaftsmeisterschaften in Tschagguns (Tirol belegte den 3. Platz)
 
mehr Info dazu (hier)
Im März 2011 kommt es wohl zum größten Erfolg der Vereinsgeschichte: Die erste Mannschaft gewinnt die 2.Bundesliga West und steigt in die 1.Bundesliga auf. Die 2.Mannschaft rückt von der Landesliga nach in die 2.Bundeliga und die 3.Mannschaft schafft gleichzeitig den Aufstieg von der 1.Klasse in die Landesliga und komplettiert somit den dreifachen Aufstieg in die 3 höchsten Spielklassen Österreichs.  
am 29-30.01.2011 findet in der ChessTigers-Schachakademie in Bad Soden ein Seminar "Erfolgreich angreifen!" mit GM Michael Prusikin
 
mehr Info dazu (hier)
März 2010:
Die Aufstiegs-PlayOffs sind beendet, und wieder gibt es sehr erfreuliches von der SPG Kufstein/Wörgl zu berichten.
 
18.09.2010 - Erster Erfolg in der ersten Runde der Gebietsklasse Ost.
Unter Mannschaftsführer Ernst Paul konnte gegen Wattens ein sicherer Sieg Eingefahren werden.
Ergebnis und Aufstelllung
Die Mannschaft der 2. Bundesliga West belegte in Ihrer 1. Saison
in der 2. Bundesliga einen guten 6. Platz von 12 Mannschaften
und hat sich damit wohl in der 2. Bundesliga etabliert.
Abschlusstabelle
Die 1. Klasse musste sich im Aufstiegs-PlayOff der TMM nur dem SK Pradl
geschlagen geben, und darf somit in die Landesliga aufsteigen.
Auf Platz 3 landete der SK-Imst, der ebenfalls in die Landesliga aufsteigen kann.
Abschlusstabelle
In der 2. Klasse der TMM konnte sich die Mannschaft
mit einem 1. Platz im Aufstiegs-PlayOff (diesmal vor dem SK-Pradl)
für den Aufstieg in die 1. Klasse der TMM qualifizieren.
Abschlusstabelle
Die Gebietsklasse verpasste in der TMM den Einzug ins Aufstiegs-PlayOff leider sehr knapp, und beendete die Saison im Mittelfeld auf Platz 5 der Gebietsliga Ost.
Für 2010/11 wird aber sicher die Parole "Aufstieg" ausgegeben werden.
Meisterschaft

Aufstiegs-PlayOff

[1] 2 3


Schachlinks.com Award 2006
Award 2006

Wie im Jahr 2006 haben wir es
auch 2009 auf den 2. Platz
des Schachlinks.com Award geschafft!
Danke an alle die mit abgestimmt haben.

Schachlinks.com Award 2009
Award 2009