An die Familien der Kufsteiner Schachjugend,

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schachschüler,

 

Als Obmann des Schachklubs Kufstein informiere ich Euch über das Schachtraining im neuen Jahr 2013:

 

Die beiden Jugendtrainer Ernst Paul und Werner Seilinger  verlassen auf eigenem Wunsch unseren Verein. Sie waren mit großem Idealismus dabei, wir bedanken uns für Ihre geleistete Arbeit

 

Mit Unterstützung unserer erfahrenen Turnierspieler Siegfried Neuschmied und

Thomas Steinbacher werde ich selbst die Jugendarbeit hauptverantwortlich weiterführen.

 

letzten Sommer habe ich mit Siegfried Neuschmied den C-Trainerschein des Österreichischen Schachbundes erworben, wobei ich neue pädagogische Unterrichtsmethoden kennengelernt habe.

 

Die neuen Trainingszeiten werden 2013 sein:
                 - jeden Freitag von 16 Uhr 30 bis 18 Uhr und

                 - jeden Mittwoch von 18-19 Uhr

 

Es wird nur mehr in einer Gruppe unterrichtet, wobei am Freitag die erste halbe Stunde   vor allem auf die Anfänger und Leichtfortgeschrittenen eingegangen wird.  


Unser Ziel ist es, dass jeder im Training ein kleines Erfolgserlebnis hat und zum wettkampfmäßigen Schach herangeführt wird.

 

Wir verlangen für das Training auch 2013 nur den einfachen Mitgliedsbeitrag von EURO 35,00/Jahr, unter anderem ermöglicht durch die große Unterstützung der Stadt Kufstein.

 

Kinder, die Turnierschach spielen, sollen weiterhin in der Mannschaftsmeisterschaft eingesetzt und zu den Jugendrallys entsandt werden.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit persönlich unter 0664/ 3741416 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

 

Norbert Kranewitter

Obmann des Schachklubs Kufstein